Gewalt in Heidenau ging von den Linken aus

Jürgen Opitz, der Bürgermeister von Heidenau, beschreibt, was man schon gleich vermutet hatte, aber unter der ständigen Verbellung der bösen „Rechten“ fast schon nicht mehr vermuten wollte: Die Gewalt ging von den Linksextremen aus und wurde von ihnen provoziert.

Für diejenigen, die nicht die Zeit haben, sich das Video anzuschauen, hier die Worte von Bürgermeister Jürgen Opitz:

„Ich werde das als Bürgermeister sicherlich nicht verhindern können, insbesondere deshalb nicht, weil in der Krawallnacht zwei und drei es überwiegend auswärtige Krawalltouristen gewesen sind, die aus der ganzen Umgebung gekommen sind. Es ist da eindeutig geworden, daß sich die Gewalt schon in der Nacht zwei und drei weder gegen die Asylbewerber noch gegen die Einrichtung gerichtet hat, sondern ausschließlich gegen die Polizei. Und bereits in der vergangenen Nacht war es so, daß die Autonomen sich nur mit der Polizei beschäftigt haben und versucht haben, noch einige Rechte aufzutreiben, mit denen sie sich gewalttätig auseinandersetzen könnten. Und die Polizei ist dann dazwischengegangen, also es ging schon in der Nacht zwei und drei kaum noch um dieses Heim, sondern nur in der ersten Nacht, und das ist schon schlimm genug, da hat die örtliche NPD mit ihrem Aufruf zu einer Demonstration, die dann zwar so nicht angemeldet, aber tatsächlich dann hier vor dem ehemaligen Praktikermarkt geendet hat, den Grundstein gelegt, daß diese Gewaltexzesse am Freitagabend ausbrechen konnten.“

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Christoph Heger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.